Der WTTV hat jetzt auch die Auf-/Abstiegsregelung für die Saison 2018/19 veröffentlicht...s. unter wttv.de

Hinweis

Aus dem Surferparadies südlich von Brisbane, genauer aus der Stadt Gold Coast, erreichen uns herzliche Grüße von Melissa Tapper und David McBeath.

Anlässlich der Commonwealth Games 2018, an denen Sportler aus insgesamt 71 Ländern des Commonwealth teilnehmen, haben sich die beiden dort getroffen und auch noch ein Foto geschickt. Mit ihrer jeweiligen Mannschaft haben Melissa (Australien) und David (England) das Halbfinale erreicht, dann aber leider nicht mehr den Einzug in das Finale geschafft.

Morgen beginnen dort die Einzelwettbewerbe. Ergebnisse findet ihr übrigens hier.

Nicht ganz so weit weg sind die beiden "Ehemaligen" Tom Heiße und Gianluca Walther. Wie geht es den beiden denn eigentlich aus sportlicher Sicht?

Tom spielt ja zur Zeit beim ASV Süchteln im oberen Paarkreuz der Regionalliga.

Nach einer starken Vorrunde (10:8 Punkte) läuft es für die Mannschaft in der Rückrunde nicht mehr so gut (bisher 6:10 Punkte). Dieser Trend gilt auch für Tom, der in der Rückrunde bisher kein einziges Fünfsatzspiel für sich entscheiden konnte... Dabei sei aber herausgestellt, dass er z.B. mit seinem für die Rückrundenmeldung maßgeblichen TTR-Wert als drittschlechtester (!) Spieler im Spitzenpaarkreuz ausgewiesen wird!

Gianluca hat in der 2. Bundesliga aktuell zwar einen richtig guten Lauf (immerhin 11:2 Siege in der Rückrunde), doch die Mannschaft muss nach der gestrigen 4:6 Niederlage gegen Jülich den bitteren Gang in die 3. Bundesliga antreten. Er selbst steht momentan auf Platz 23 der Deutschen Rangliste.

Zusätzliche Informationen