1. Herren ist wieder Tabellenführer! Dieser Spieltag brachte aber noch viel mehr...

Hinweis

Die für die Aufstellung maßgeblichen QTTR-Werte sind veröffentlicht. Nun lässt sich die Hinrunde noch ein wenig bilanzieren. Dazu wurden die aktuellen QTTR-Werte (Mitte Dezember) einfach mit denen aus August verglichen.

Den größten Sprung hat hier Liam Wiegele gemacht, der ja mit unserer 1. Schüler in der Bezirksliga aktiv ist. Er hat sich um 97 Punkte verbessert. Lediglich bei den Kreismeisterschaften im September fing er sich ein Minus ein, in der Liga erspielte er sich hingegen durchweg ein Plus. Kein Wunder, bei einer Bilanz von 17:7 in der Schüler-Bezirksliga!

Eine nahezu identische Entwicklung bei Kilian Wagner, der für unsere 1. Jungen aktiv ist. Insgesamt steigerte sich Kilian um 94 Punkte, wobei er im Jugendbereich ungeschlagen blieb. Gleichzeitig besitzt er im Herrenbereich die Spielberechtigung für den TTC Pingsdorf-Badorf, wo er regelmäßig auch in der 1. und 2. Kreisklasse eingesetzt wurde.

Mit einem Plus von 84 Punkten landete Miguel Pedersen auf dem dritten Platz. Er erhielt im Laufe der Hinrunde in allen drei Schülermannschaften Spielpraxis, wurde aber überwiegend in "seiner" 3. Schüler eingesetzt.

Die TOP 3 bei den Herren sind:

Julian Röttgen war hier mit 78 Punkten der erfolgreichste Spieler. Eine traumhafte Vorrunde in der NRW-Liga (17:3), dazu noch ein starker Auftritt beim WTTV-Ranglistenturnier. Fertig war ein sattes Plus!

Mit einem Gewinn von 70 Punkten rangiert Daniel Porten auf dem zweiten Platz. Die 18:1 Einzelsiege in der NRW-Liga machten hier den Löwenanteil aus, die Teilnahme an zwei Adventsturnieren brachte keine gravierenden Änderungen mehr.

Patrick Engl steigerte sich um 56 Punkte und landete damit auf dem dritten Platz. Dieser enorme Gewinn liegt hauptsächlich an einer tollen 10:6 Bilanz in der Landesliga für unsere 3. Herren.

Neben diesen sechs Akteuren konnten auch Lukas Zaum (77), Nick Lebelt (71), Emil Vogt (68) und Stefan Trier (65) mit einem Gewinn von mehr als 50 Punkten deutlich zulegen.

Zusätzliche Informationen