Achtung: Auf Grund der Sommerferien ist das erste Training erst wieder am 9. August...

Hinweis

Die verschiedenen Statistiken rund um unsere 1. Herren sind nun auch wieder aktualisiert. Diese machen zum einen ein wenig stolz, zum anderen finden sich dort zahlreiche interessante Geschichten und Fakten.

Seit der Saison 1981/1982, also nun die 39. Saison in Folge, spielt unsere 1. Herren mindestens Verbandsliga!

Aufgeschlüsselt sind das 16 Jahre in der Verbandsliga, 3 Jahre in der NRW-Liga, 15 Jahre in der Oberliga und 5 Jahre in der Regionalliga. Darauf sind wir (ein wenig) stolz.

Dazu kommt übrigens noch, dass unsere 2. Herren nun auch schon das 18. Jahr in Folge mindestens Landesliga spielt und unsere 3. Herren bereits das 13. Jahr in Folge mindestens auf Bezirksebene aktiv ist. Erfreuliches Novum ist die Tatsache, dass zum allerersten Mal in der 72jährigen Vereinsgeschichte auch unsere 4. Herren den Sprung auf die Bezirksebene bzw. in die Bezirksklasse geschafft hat.

Die "dienstältesten" Spieler unserer aktuellen 1. Herrenmannschaft sind Christian Wipper und Julian Röttgen. Diese beiden haben nun neben Udo Walther, Norbert Przewloka, Bernd Rielinger, Thomas Kohlenbach, Thomas Hochscheid und Jörg Billig den Sprung in die Riege derjenigen geschafft, die u.a. das Kriterium "100 Einsätze in unserer Ersten" erfüllen.

Recht interessant ist sicherlich auch der Blick auf die "ewige Teambilanz". Am häufigsten spielte unsere Erste gegen TTG Niederkassel, 1.FC Köln und SV DJK Holzbüttgen, denn es gab jeweils 26 Duelle.

Gegen Niederkassel ist die Bilanz leicht positiv (13 Siege, 3 Unentschieden, 10 Niederlagen), gegen den 1.FC Köln fast ausgeglichen (10/5/11) - aber gegen Holzbüttgen ist diese doch deutlich negativ (7/5/14). Ausgerechnet Holzbüttgen, denn hier kommt es in der neuen Saison zu zwei weiteren Duellen...

Aber macht euch doch selbst ein Bild: die interessanten Statistiken rund um unsere 1. Herrenmannschaft findet ihr hier.

Viel Spaß beim Stöbern!

Zusätzliche Informationen