Achtung: Auf Grund der Sommerferien ist das erste Training erst wieder am 9. August...

Hinweis

"Nemo", alias Peter Becker ist der nächste Neuzugang, der an dieser Stelle ein wenig vorgestellt wird.

Der 18jährige hat gerade sein Abitur gemacht und strebt jetzt ein Studium an der Universität zu Köln an. Aktuell steht allerdings noch nicht fest, ob er ein Wartejahr einlegen muss. Wenn ja, würde dies mit einem FSJ gefüllt.

Auf die Frage, warum er denn zu uns gewechselt sei, gab Peter folgende Antwort: "Mein bisheriger Verein (TTC Vernich) ist mehr oder weniger zusammengebrochen und kann somit meine spielerischen Ansprüche nicht mehr decken. Ich

habe auch schon länger überlegt, nach Vochem zu wechseln, um wieder richtig angreifen zu können. Viele meiner ehemaligen Trainer und Mannschaftskameraden sind bereits nach Vochem gewechselt, was Vochem als Verein neben der kurzen Anfahrt noch attraktiver gemacht hat. Ich wollte jedoch erst den Fokus auf mein Abitur legen, weshalb ich erst diese Saison den Wechsel verwirklicht habe."

Der Spitzname Nemo war im Mannschaftskreise übrigens schnell gefunden worden. Er ist der Jüngste und heißt deswegen Nemo!?!?

Sein sportliches Ziel ist es, sich nach einem Abitur-bedingten Jahr Pause durch intensives Training schnell auf sein vorheriges Niveau zu kommen und sich dann im Verlauf der Saison zu verbessern.

In der Saison 2017/18 hat Peter bereits als 16jähriger im mittleren Paarkreuz der Landesliga Erfahrungen gesammelt.

Herzlich willkommen beim TTC!

Zusätzliche Informationen