Janosch Arendt ist nach deutlicher Revanche im Finale neuer Kreismeister der Herren-B...

Hinweis

Die Mienen auf diesem Foto zeigen nicht unbedingt Zuversicht und Optimismus - doch vor und zum ersten Spieltag der neuen Saison scheint dies absolut notwendig.

Nachdem das Spiel unserer 4. Herren verlegt wurde und der Nachwuchs erst eine Woche später startet, starten nun noch fünf unserer Mannschaften am Wochenende. Und das Auftaktprogramm hat es gleich in sich!

Freitagabend eröffnet unsere 5. Herren die Saison mit dem Heimspiel gegen Mödrath III. Dabei handelt es sich laut Simulation um das Topspiel, denn die beiden Teams haben die größten Chancen auf Platz 1 und 2. Eine echte Standortbestimmung also...

Samstagabend beginnt auch unsere 3. Herren in der Landesliga mit einem Heimspiel gegen das deutlich favorisierte Team aus Eitorf, während unsere Mannschaften in der Ober- bzw. Verbandsliga auswärts antreten.

Unsere 1. Herren beginnt in Brackwede und steht hier einem Gegner gegenüber, der vor allem im oberen Paarkreuz deutliche Vorteile hat. Auf diesen Positionen scheinen die Gastgeber auch im Ligavergleich überaus stark besetzt zu sein, so dass ein Punktgewinn außer Reichweite zu sein scheint. Noch schwerer dürfte es unsere 2. Herren in Wickrath haben, einem der beiden Topfavoriten der Liga.

Das Auftaktwochenende schließt dann am Sonntag mit dem Spiel unserer 6. Herren in Nippes. Hier geht unsere Mannschaft ebenfalls als Außenseiter an die Tische.

Also Leute: Optimismus scheint bitter nötig, genauso wie Zuversicht "von Bank und Schiedsrichter"...

Zusätzliche Informationen