Janosch Arendt ist nach deutlicher Revanche im Finale neuer Kreismeister der Herren-B...

Hinweis

Alle sechs Herrenmannschaften sind am kommenden Wochenende im Einsatz, dazu kommt am ersten Spieltag im Nachwuchsbereich noch unsere 1. Jungen mit ihrer Premiere in der Bezirksklasse.

Der Doppelpack am Samstag ab 17:30 Uhr mit Spielen der Ober- und Verbandsliga ist die einzige Chance, Heimspiele/Top-Tischtennis zu sehen.

Alle anderen Mannschaften spielen nämlich auswärts, dazu haben 2. und 3. Jungen spielfrei - und unsere 1. Schüler musste kurzfristig zurückgezogen werden.

Beginnen wir mit einem kurzen Vorbericht auf den Heimspiel-Doppelpack am Samstag.

Oberliga: 1. Herren - Uerdingen

Wieder eine sehr schwere bis unlösbare Aufgabe für unsere 1. Herren als Oberligaaufsteiger. Uerdingen dürfte nämlich etwa so stark einzuschätzen sein wie unser Auftaktgegner aus Brackwede. Während unsere Jungs dort mit 3:9 unterlegen waren, überraschte Uerdingen schon ein wenig positiv. Nach einem 4:8 Rückstand gegen das noch etwas höher eingeschätzte Team aus Holzbüttgen schafften sie tatsächlich noch ein 8:8. Unter dem Strich gehen unsere Jungs als Außenseiter an den Start, werden aber in eigener Halle so gut wie möglich Paroli bieten.

Verbandsliga: 2. Herren - Bärbroich

Auch unsere 2. Herren geht als Außenseiter in die Begegnung gegen Bärbroich. Die Gäste haben insbesondere im Spitzenpaarkreuz deutliche Vorteile und werden deswegen im oberen Tabellendrittel/in der oberen Tabellenhälfte erwartet. Unsere Jungs haben im Gegensatz zu den Gästen aus Bärbroich ihre Saisonpremiere bereits hinter sich, müssen sich diesmal aber mit Personal aus unteren Mannschaften bedienen.

Bezirksklasse: Kirchhoven - 1.Jungen

Auch wenn man beim Saisonauftakt noch nicht wirklich weiß, wie es um die Form bestellt ist - ein deutlicher Erfolg beim TTC Kirchhoven (Heinsberg) ist schon zu erwarten. Die zwei Punkte wären natürlich auch sehr wichtig, denn zum einen möchte man gerade als Aufsteiger mit einem Erfolgserlebnis starten und zum anderen reicht nur der sechste Platz zum sicheren Klassenerhalt. 

Landesliga: Spinfactory II - 3. Herren

Sollten die Gastgeber in Bestbesetzung antreten, wird für unsere 3. Herren in Deutz (!) sicherlich kaum etwas zu holen sein. Aufgeben gilt aber nicht... zumal die Kölner am vergangenen Wochenende reihenweise Spieler in die eigene Erste abgegeben und sich damit erheblich geschwächt haben.

Bezirksklasse: Elsdorf II - 4. Herren

In der Bezirksklasse kommt es zur Saisonpremiere unserer 4. Herren. In Elsdorf hängen die Trauben sicherlich ziemlich hoch und immerhin haben die Gastgeber auch bereits einen Punkt auf dem Konto.

2. Kreisklasse: Pesch V - 5. Herren

Tabellenzweiter gegen Tabellenerster in der 2. Kreisklasse! Auch wenn das nach dem ersten Spieltag noch nicht sonderlich aussagekräftig erscheint, wird unsere 5. Herren in Pesch ganz sicher gefordert sein. Andererseits ist gerade unserer Fünften nun wirklich alles zuzutrauen!

3. Kreisklasse: Spinfactory VI - 6. Herren

Der Spieltag wird am Sonntag mit dem Gastspiel unserer Sechsten bei Spinfactory VI abgeschlossen. Die Kölner gelten als Titelfavorit und werden deshalb sehr schwierig zu bespielen sein. Da die Gastgeber aber mal eben 28 (!) Spieler in dieser Mannschaft gemeldet haben, ist natürlich alles möglich...

Zusätzliche Informationen