Sophia Heck erneut mit toller Leistung! Platz 5 beim WTTV Top 10 der Mädchen U15, weitere Infos folgen...

Hinweis

Insgesamt haben unsere Spieler am vergangenen Spieltag reichlich TTR-Punkte gesammelt. Dem dreistelligen Plus auf der einen Seite steht die negative Bilanz gegenüber (3 Siege, 1 Unentschieden, 4 Niederlagen).

Dies ist zweifellos ein Beleg dafür, dass die (negative) Bilanz dann doch positiver ausgefallen ist, als es ganz realistisch zu erwarten war.

Den "Vogel" hat Lukas Zaum abgeschossen! Einerseits hat er gleich 30 Punkte seinem Konto hinzugefügt und damit einen neuen persönlichen Rekord aufgestellt, andererseits hat er mit immerhin drei Einsätzen am vergangenen Wochenende (6. Herren, 2. Jungen und 2. Herren) schon sein neuntes Meisterschaftsspiel in dieser Saison absolviert.

Für den Status "Vielspieler" erhält Lukas außerdem noch C

Mit einem Plus von 19 Punkten hat sich Christian Meyer den zweiten Platz der Spieltagswertung verdient. Alleine 16 Punkte (dies ist übrigens auch das Maximum an möglichen Punkten für einen Einzelsieg!) holte er sich durch seinen sensationellen Erfolg im Spiel unserer 3. Herren, da er als Ersatzspieler im mittleren Paarkreuz einen über 300 Punkte höher bewerteten Spieler bezwang - und das ziemlich deutlich in vier Sätzen!

Diesen zweiten Platz hat sich Christian aber gefälligst mit Kilian Wagner und Michael Waldeck zu teilen, denn die beiden haben das auch geschafft - und damit gleichzeitig einen persönlichen Bestwert aufgestellt.

Kilian hat den Löwenanteil der Punkte durch seinen überaus erfolgreichen Einsatz bei den Herren (für Pingsdorf-Badorf) erspielt, daneben blieb er aber auch als Spitzenspieler unserer 1. Jungen nach wie vor ungeschlagen. Michael hatte dank seiner zwei Siege im Spiel unserer 4. Herren einen großen Anteil am 8:8 gegen den bis dahin noch verlustpunktfreien Tabellenführer der Bezirksklasse.

Nicht zu unterschlagen sind aber noch weitere Spieler, die ein zweistelliges Plus erspielt haben:

Julian Grond (16), Lars Bangemann (11, außerdem neuer persönlicher Bestwert), Liam Wiegele (11), Sascha Stock, Erik Heck und Nick Lebelt (alle 10)

Zusätzliche Informationen