Hinweis

Beitragsseiten

§ 14  Vorstand

(1) Der Vorstand besteht aus

a) dem 1. Vorsitzenden

b) dem 2. Vorsitzenden

c) dem Kassierer

d) dem Geschäftsführer

e) dem Sportwart für Tischtennis

f) dem Sportwart für Herren-Gymnastik

g) dem Sportwart für Damen-Gymnastik

h) dem Abteilungsleiter Herz-/Lungensport

i) dem Jugendwart für Tischtennis

j) dem Sozialwart

k) den Beisitzern.

(2) Der Vorstand wird von der ordentlichen Mitgliederversammlung mit einfacher Mehrheit auf die Dauer von zwei Jahren gewählt. Die Wahlen können durch Handzeichen oder - auf Antrag - in geheimer Abstimmung erfolgen. Jedes Amt wird einzeln gewählt. Wiederwahl ist zulässig. Der Vorstand trägt die Verantwortung für die Leitung und Verwaltung des Vereins.

(3) In den Vorstand sind alle Mitglieder wählbar. Voraussetzung für die Wählbarkeit der geschäftsführenden Vorstände ist jedoch, dass die anwesenden Mitglieder der Tischtennis-Abteilung der Wahl mit einfacher Mehrheit zustimmen.

(4) Wählbar zum Sportwart für Damen- bzw. Herrengymnastik ist nur solch ein Mitglied, das aktiv Gymnastik betreibt.

(5) Der Jugendwart für Tischtennis und dessen Stellvertreter kann von der Jugendabteilung vorgeschlagen werden. Über die Vorschläge entscheidet die Mitgliederversammlung.

(6) Scheidet ein Mitglied des Vorstandes vor Ablauf der Amtsdauer aus, so muss für den Rest der Amtszeit in der nächsten Mitgliederversammlung eine Ersatzwahl vorgenommen werden. Bis dahin ernennt der Vorstand einen Stellvertreter.