Hinweis

Beitragsseiten

§ 7  Datenschutz

(1) Mit dem Beitritt erklärt sich das Mitglied einverstanden, dass die im Zusammenhang mit der Mitgliedschaft benötigten personenbezogenen Daten unter Berücksichtigung der Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes per EDV für den Verein erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Dabei handelt es sich um folgende Angaben: Name, Geburtsdatum, Anschrift, Telefon, E-Mail-Adresse und ggf. Bankverbindung. Ohne dieses Einverständnis kann eine Mitgliedschaft nicht begründet werden.

(2) Die überlassenen personenbezogenen Daten dürfen ausschließlich für Vereinszwecke verwendet werden.

Hierzu zählen insbesondere
a) Mitgliederverwaltung
b) Durchführung des Sport- und Spielbetriebes
c) Veröffentlichung in der Vereinszeitung, der Homepage und internen Aushängen am „Schwarzen Brett“ (nur Name, Geburtsdatum).

(3) Einer Verwendung zu 2c) kann das Mitglied jederzeit widersprechen.