Der neue Deutscher Meister heißt Ricardo Walther...

Hinweis

Mit nur fünf Begegnungen war der letzte Spieltag deutlich abgespeckt, dennoch soll es natürlich auch eine Spieltagswertung geben.

Jens Gräuling hat 16 TTR-Punkte dank seiner 3:0 Bilanz im Spiel unserer 5. Herren hinzugewonnen und damit den größten Sprung gemacht. Das gilt aber nur für ein Spiel im TTC-Trikot, denn Sophia Heck hat gleich 38 (!) Punkte gewonnen und gleichzeitig einen neuen persönlichen Bestwert erzielt.

Daher hätte sie eigentlich Schlagzeile/Foto verdient. Die Redaktion hat sich hier jedoch für Jens entschieden, da Sophia die Punkte in einem Damenspiel für den SV Ennert (2:0 Einzel im oberen Paarkreuz der Verbandsliga) erzielt hat und Jens zum allerersten Mal in dieser Saison im zweistelligen Bereich zugelegt hat - übrigens mit 9:0 Sätzen!

Mit einem Plus von jeweils 13 Punkten folgen Hendrik Heck und Janosch Arendt. Hendrik blieb im Spiel unserer 4. Herren im oberen Paarkreuz ungeschlagen, während Janosch Gleiches im Spiel unserer 2. Herren im mittleren Paarkreuz gelang.

Jörg Billig ist der Fünfte im Bunde der zweistelligen Gewinner (11 TTR-Punkte) dank einer lupenreinen 2:0 Bilanz.

Zusätzliche Informationen