Bleibt bitte gesund - und uns treu...

Hinweis

Seit nun deutlich mehr als einem halben Jahr sind die Sporthallen geschlossen und es konnte kein Tischtennis gespielt werden.

Dennoch werden die Planung und Meldung für die Saison 2021/22 wie üblich durchgeführt. Immerhin kann man ja mittlerweile davon ausgehen, dass die Saison im September 2021 tatsächlich begonnen werden kann.

Insgesamt haben wir in dieser Phase zehn Mannschaften gemeldet, davon zum allerersten Mal gleich sieben (!) Herrenmannschaften.

Diese werden vermutlich in folgenden Spielklassen starten:

  • Oberliga
  • Verbandsliga
  • Bezirksliga
  • Bezirksklasse
  • 1. Kreisklasse
  • 3. Kreisklasse
  • 4. Kreisklasse

Und wer sich jetzt fragt, warum unsere 1. Herren nun in der Oberliga an den Start geht, dem sei Folgendes geantwortet: Das kann man in der hier gebotenen Kürze gar nicht wirklich erklären. Tatsache ist aber, dass die Zuordnung zur Oberliga (rückwirkend für die Spielzeit 2020/21) am 12.05.2021 per Beschluss des DTTB-Präsidiums erfolgte.

Daneben wurden weitere drei Jugendmannschaften gemeldet. Hier haben die Verantwortlichen lediglich auf das Recht, in der höchsten Spielklasse (NRW-Liga) antreten zu dürfen, verzichtet.

Nun müssen im nächsten Schritt noch die Mannschaftsaufstellungen (Zeitfenster in click-TT: 07. - 21.06.) sowie die Terminmeldung (Heimspieltermine) erfolgen.

Zusätzliche Informationen